Startseite

WILLKOMMEN AUF DER WEBSEITE DES WASSER- UND ABWASSERZWECKVERBANDES „OBERE GERA“.

Aktuelles

Vermeidung von zusätzlichen Trinkwasserentnahmen in der Ortslage Gehlberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund des bisher niederschlagsarmen Jahres, ist die Schüttung der Quelle Langerain, welche den Ort Gehlberg mit Rohwasser versorgt, weniger ergiebig. Dies hat zur Folge, dass der Wasser- und Abwasserzweckverband „ Obere Gera“, erste Maßnahmen zur Sicherstellung der Trinkwasser-versorgung ergreifen muss.

Zusätzliche, zur normalen Grundversorgung anfallende Trinkwasserentnahmen, wie z.B. Poolbefüllungen oder intensive Gartenbewässerungen sind bis auf weiteres verboten.

Darüber hinaus dürfen keine Standrohre mehr verwendet werden.

Momentan ist die Versorgung mit Trinkwasser für die entsprechenden Haushalte gewährleistet. Diese Maßnahmen dienen derzeit lediglich der Erhöhung eines Sicherheitspuffers für den Fall einer weiterhin anhaltenden Trockenperiode.

Diese Aufforderung bezieht sich ausdrücklich auf den Ortsteil Gehlberg der Stadt Suhl.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und hoffen auf Ihre Unterstützung!

Ihr Wasser- und Abwasserzweckverband "Obere Gera"

AUFGABE DES WASSER- UND ABWASSERZWECKVERBANDES “OBERE GERA”

Seit nunmehr 25 Jahren besteht der Wasser- und Abwasserzweckverband “Obere Gera”. Am 01.01.1993 aus der Nordthüringer Wasserversorgung und Abwasserbehandlung GmbH hervorgegangen, versorgt unser Verband  in der Gemeinde Geratal die Ortsteile Frankenhain, Gräfenroda, Liebenstein, die Stadt Plaue mit dem Ortsteil Rippersroda, und in der Stadt Suhl den Ortsteil Gehlberg mit Trinkwasser und sorgt sich um eine fachgerechte Abwasserentsorgung.


Rund 6.700 Menschen werden über ein Netz von 42 km mit Trinkwasser versorgt. Das Abwasser zu den Kläranlagen und in die Gewässer transportieren rund 50 km Rohrleitungen. Die Ortsverbindungssammler haben eine Länge von 4,7 km.


Die 4,5 Mitarbeiter der Verwaltung und die Mitarbeiter der technischen Betriebsführung des Eigenbetriebes beim Wasser- und Abwasserzweckverband Arnstadt und Umgebung, sorgen jeden Tag rund um die Uhr an 365 Tagen dafür, dass unsere Kunden in ausreichender Menge in gleichbleibender Qualität mit Wasser versorgt werden und gleichzeitig der natürliche Lebensraum für Flora und Fauna in unseren Gewässern erhalten bleibt.

ÜBERSICHT DER MITGLIEDSGEMEINDEN

So erreichen Sie uns

Wasser- und Abwasserzweckverband „Obere Gera“

An der Glashütte 3
99330 Geratal


Telefon: 036205 - 9 33 55
Telefax: 036205 - 9 33 33


E-Mail: wawzv@gemeinde-geratal.de

 

Unsere Sprechzeiten


Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 11:00 Uhr

 

 

IHR ANLIEGEN

Kontaktformular Bottom

Kontaktformular Bottom

© Wasser- und Abwasserzweckverband „Obere Gera“ • Alle Rechte vorbehalten

Design/Programmierung MediaOnline Gotha eine Sparte der CM System GmbH